#IDMRedBullRing: Heimspiel in der Steiermark mit Podium beendet

Luca Grünwald durfte sich am Sonntagnachmittag über einen starken dritten Platz auf dem Red Bull Ring freuen.



Der 26-jährige Bayer Luca Grünwald war allerdings mit höheren Erwartungen zum Gastspiel der IDM Superbike am vergangenen Wochenende nach Österreich gereist. Grünwald wollte beim dem vorletzten Saisonevent vom vierten Gesamtrang in der Punktetabelle aufholen. Mit Startplatz sechs nach den samstägigen Qualifyings lagen der BMW-Pilot und seine erfahrene Technik-Crew des Traditionsrennstalls aus Rheinland-Pfalz, Kiefer Racing, noch im Plansoll. Technische Probleme im ersten Rennen bei wechselhaften Verhältnissen hinderten Grünwald aber daran, über Platz zwölf hinauszukommen, während es beim zweiten Anlauf des Wochenendes deutlich besser funktionieren sollte.


Am letzten September-Wochenende werden beim längst traditionellen Saisonabschluss auf dem Hockenheimring die neuen Meister gekürt.


#43 Luca GRÜNWALD (Kiefer Racing, BMW S 1000 RR)

Rennen 1: P12 / Rennen 2: P3


"Das Wochenende auf dem Red Bull Ring mit einer Podestplatzierung abzuschliessen, war natürlich mega-cool. Trotzdem bin ich nicht restlos zufrieden, weil ich deutlich hinter meinen Erwartungen geblieben bin. Im ersten Rennen hat leider die Technik nicht ganz mitgespielt. Zuvor hat auch das Wetter eine Rolle gespielt, als es kurz nach dem Start leicht zu tröpfeln und wenig später stellenweise zu regnen begonnen hat. In dieser Phase sind fast alle ziemlich abwartend gefahren. Als die Verhältnisse wieder eindeutiger waren, wollte ich eigentlich eine Attacke starten. Leider hat dann am Ende der Start-/Zielgeraden plötzlich der Schaltautomat nicht mehr funktioniert. Ich bin deshalb geradeaus in den Notausgang gedonnert und in weiterer Folge ist zudem der Gangsensor kaputtgegangen. Schliesslich hat die Elektronik komplett verrückt gespielt, weshalb die restliche Distanz bis ins Ziel äusserst mühsam war. Beim Runterschalten ging ohne Kupplung gar nichts mehr. Angesichts dieser Umstände war Platz zwölf das Maximum, was ich erreichen konnte. Ich musste froh sein, dass ich es überhaupt ins Ziel geschafft habe."


"In der Pause bis zum zweiten Lauf hat meine Crew einen super Job gemacht. Der Austausch des Gangsensors war eine Routineangelegenheit. Darüber hinaus haben sie mein Bike wieder einwandfrei vorbereitet. Im Rennen bin ich vom zehnten Startplatz gut weggekommen und habe sofort Druck gemacht, um nach vorne zu kommen. Ich bin auch schnell bis auf Position sechs nach vorne gekommen. Dort angekommen, hat es aber einige Runden gebraucht, bis ich Leonov und Finsterbusch hinter mir lassen konnte. In diesem harten Fight war auch noch ein Moment dabei, denn ich gerade noch abfangen konnte. Danach war ich aber gut und konstant unterwegs und konnte die Lücke von zwei Sekunden zu Valentin Debise, der bis dahin auf Position drei fuhr, locker schliessen. Zwei Runden vor Schluss war er fällig. Bis ins Ziel habe ich dann nicht mehr lockergelassen und den dritten Platz sicher nach Hause gebracht. Es war ein cooles Rennen, mit einem noch schöneren Abschluss, nachdem im Rennen zuvor viel Pech ein starkes Ergebnis verhindert hat."


#IDMRedBullRing - Qualifikationsergebnisse Superbike (QP1/QP2):

1 Florian ALT / GER / Wilbers-BMW-Racing / BMW M 1000 RR / 1´27.422 (QP1)

2 Markus REITERBERGER / GER / BCC Racing Team / BMW M 1000 RR / 1´27.921 +0.499 (QP1)

3 Valentine DEBISE / FRA / Kawasaki Weber Motos Racing / Kawasaki ZX-10RR / 1´28.195 +0.773 (QP1)

6 #43 Luca GRÜNWALD / GER / Kiefer Racing / BMW S 1000 RR / 1´28.275 +0.853 (QP1)


#IDMRedBullRing - Rennen 1 Superbike (16 Runden):

1 Florian ALT / GER / Wilbers-BMW-Racing / BMW M 1000 RR / 23´59.201

2 Markus REITERBERGER / GER / BCC Racing Team / BMW M 1000 RR / +0.818

3 Ilya MKHALCHIK / UKR / EGS-alpha-van Zon-BMW / BMW M 1000 RR / +0.895

12 #43 Luca GRÜNWALD / GER / Kiefer Racing / BMW S 1000 RR / +26.012


#IDMRedBullRing - Rennen 2 Superbike (16 Runden):

1 Florian ALT / GER / Wilbers-BMW-Racing / BMW M 1000 RR / 23´39.444

2 Ilya MKHALCHIK / UKR / EGS-alpha-van Zon-BMW / BMW M 1000 RR / +0.505

3 #43 Luca GRÜNWALD / GER / Kiefer Racing / BMW S 1000 RR / +4.731


#IDMSuperbike Stand:

1 Ilya MKHALCHIK / UKR / BMW / 165

2 Valentin DEBISE / FRA / Kawasaki / 125

3 Florian ALT / GER / BMW / 112

4 #43 Luca GRÜNWALD / GER / BWM / 111

67 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen